Der Fuhrpark der FF Lokstedt

 

Die Freiwillige Feuerwehr Lokstedt verfügt über zwei Löschgruppenfahrzeuge sowie einen Schlauchwagen.

 

 

HLF 20

 

 

Dieses Hilfeleistungslöschfahrzeug wird im Einsatzfall als erstes besetzt und bei einer Feuermeldung rüstet sich der Angriffstrupp schon während der Anfahrt mit Atemschutzgeräten aus. Ebenso befinden sich auf diesem Fahrzeug Gerätschaften zur technischen Hilfeleistung. Das HLF 20 kann eine Mannschaft von 1/8 aufnehmen.

Weitere Informationen

 

 

LF 16 KatS

 

 

 

Dieses Löschfahrzeug wird im Einsatzfall als zweites besetzt und bei einer Feuermeldung kann sich der Angriffstrupp schon während der Anfahrt mit Atemschutzgeräten ausrüsten. Das LF 16 KatS kann eine Mannschaft von 1/8 aufnehmen.

Weitere Informationen

 

 

SW KatS

 

 

Dieses Sonderfahrzeug ist für die Wasserversorgung im Hamburger Westen zuständig. Der SW KatS kann eine Mannschaft von 1/2 aufnehmen.

Weitere Informationen